Treffer 1 - 10 von insgesamt 44 (0,03 Sekunden)
    Philosophie bei Hadler Antiquariat
  1. ENTWEDER - ODER Ein Lebensfragment. --- Erster Teil, enthaltend A's Papiere. + Zweiter Teil, enthaltend B's Papiere in 1 Band. (Aus dem Dänischen von Al. Michelsen u. O. Gleis.)

    54,00 EUR

    54,00 EUR Versandkosten anzeigen

    ENTWEDER - ODER Ein Lebensfragment. --- Erster Teil, enthaltend A's Papiere. + Zweiter Teil, enthaltend B's Papiere in 1 Band. (Aus dem Dänischen von ...

    Eremita, Viktor (d. i. Sören Kierkegaard): Leipzig, Lehmann, 1885. EA., 8° ...
    Bestell-Nr.: 23103, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  2. WERKE [Werke in zehn Bänden]

    40,00 EUR

    40,00 EUR Versandkosten anzeigen

    WERKE [Werke in zehn Bänden]

    Kant, Immanuel und Wilhelm Weischedel (Hrsg.): Darmstadt, Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 1983. Dieser Sonderausg. liegt d. 5., erneut überprüfte ...
    Bestell-Nr.: 23097, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  3. FRIEDRICH NIETZSCHE in seinen WERKEN

    102,00 EUR

    102,00 EUR Versandkosten anzeigen

    FRIEDRICH NIETZSCHE in seinen WERKEN

    Lou, Andreas-Salome: A - Wien, Verlagsbuchhandlung Carl Konegen (Ernst Stülpnagel), 1911. Zweite Auflage 8° ...
    Bestell-Nr.: 23093, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  4. Georg Christoph Lichtenberg  Schriften und Briefe [I - VI in 6 Bänden, komplett].

    31,00 EUR

    31,00 EUR Versandkosten anzeigen

    Georg Christoph Lichtenberg Schriften und Briefe [I - VI in 6 Bänden, komplett].

    Lichtenberg, Georg Christoph: Frankfurt am Main, Zweitausendeins, 1994. 3. Auflage, 6 Bde. 8° ...
    Bestell-Nr.: 22876, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  5. PROBLEME DES SELBST Philosophische Aufsätze 1956--1972 (= Universal-Bibliothek Nr. 9891 [5] - Aus dem Englischen übersetzt von Joachim Schulte)

    30,00 EUR

    30,00 EUR Versandkosten anzeigen

    PROBLEME DES SELBST Philosophische Aufsätze 1956--1972 (= Universal-Bibliothek Nr. 9891 [5] - Aus dem Englischen übersetzt von Joachim Schulte)

    Williams, Bernard: Stuttgart, Philipp Reclam jun., 1978. EA., 4° ...
    Bestell-Nr.: 22765, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  6. MIKROKOSMUS Ideen zur Naturgeschichte und Geschichte der Menschheit. - Versuch einer Anthropologie von Hermann Lotze. Hier NUR Erster und Dritter Band (von 3); in 2 Bänden.

    30,00 EUR

    30,00 EUR Versandkosten anzeigen

    MIKROKOSMUS Ideen zur Naturgeschichte und Geschichte der Menschheit. - Versuch einer Anthropologie von Hermann Lotze. Hier NUR Erster und Dritter Band ...

    Lotze, Hermann: Leipzig, Hirzel, 1896, 1888. Mischauflage / Fünfte Auflage; Vierte Auflage; 2 Bände (keine Reprints!!) 8° ...
    Bestell-Nr.: 22652, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  7. Der MANN. -  Ein anthropologsiches CHARAKTERGEMÄLDE seines Geschlechts. - Ein Gegenstück zu der Charakteristik des weiblichen Geschlechts. Hier NUR: Dritter Band + Vierter Band (in 2 Bänden von 4).

    132,00 EUR

    132,00 EUR Versandkosten anzeigen

    Der MANN. - Ein anthropologsiches CHARAKTERGEMÄLDE seines Geschlechts. - Ein Gegenstück zu der Charakteristik des weiblichen Geschlechts. Hier NUR: D ...

    Pockels, Carl Friedrich: Hannover, Ritscher'sche Buchhandlung, 1806, 1808. Erstausgaben, 2 Bde. 8° ...
    Bestell-Nr.: 22418, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  8. "Was denkt ein New Yorker, wenn er in einen Hamburger beißt?": Mikrophänomenologie der Macht am Beispiel des Referendariats

    20,00 EUR

    20,00 EUR Versandkosten anzeigen

    "Was denkt ein New Yorker, wenn er in einen Hamburger beißt?": Mikrophänomenologie der Macht am Beispiel des Referendariats

    Heinrich, Caroline: A - Wien, Passagen Verlag, 2011. EA., 8° ...
    Bestell-Nr.: 22357, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  9. Hannah ARENDT / Heinrich BLÜCHER: BRIEFE1936 - 1968 [Herausgegeben und mit einer Einführung von Lotte Köhler]. Wikipedia: Hannah Arendt (geboren am 14. Oktober 1906 in Linden, heute ein Stadtteil von HANNOVER; gestorben am 4. Dezember 1975 in New York City, NEW YORK; eigentlich Johanna Arendt) war eine jüdische deutsch-amerikanische politische THEORETIKERIN und Publizistin. - Die Entrechtung und Verfolgung von JUDEN in der Zeit des NATIONALSOZIALISMUS sowie ihre eigene kurzzeitige Inhaftierung durch die GESTAPO bewogen sie 1933 zur Emigration aus Deutschland. Vom nationalsozialistischen Regime 1937 ausgebürgert, war sie staatenlos, bis sie 1951 die US-amerikanische Staatsbürgerschaft erhielt. Seitdem verstand sie sich als US-Amerikanerin und bekannte sich zur US-AMERIKANISCHEN VERFASSUNG. Sie war unter anderem als Journalistin und Hochschullehrerin tätig und veröffentlichte wichtige Beiträge zur politischen Philosophie. // Heinrich Friedrich Ernest Blücher (geb. 29. Januar 1899 in Berlin; gest. 31. Oktober 1970 in New York) war ein deutsch-amerikanischer PHILOSOPH, kosmopolitischer Intellektueller und Hochschullehrer. Er war in dritter Ehe mit der politischen Theoretikerin Hannah Arendt verheiratet. - As a Communist (albeit anti-Stalinist), Blücher, then a university lecturer (Dozent), had to flee Germany following the rise of NATIONAL SOCIALISM. He married Hannah Arendt in France, and they emigrated to New York City in 1941... - Blücher encouraged his wife to become involved with MARXISM and political theory, though ultimately her use of Karl Marx was in no way orthodox, as shown in such works as THE ORIGINS OF Totalitarianism (1951) and THE HUMAN Condition (1958). Blücher also coined the term "the anti-political principle" to describe totalitarianism's destruction of a space of resistance — a term taken up both by Arendt and Karl Jaspers.

    20,80 EUR

    20,80 EUR Versandkosten anzeigen

    Hannah ARENDT / Heinrich BLÜCHER: BRIEFE1936 - 1968 [Herausgegeben und mit einer Einführung von Lotte Köhler]. Wikipedia: Hannah Arendt (geboren am 14 ...

    Arendt, Hannah und Heinrich Blücher: München /Zürich, Piper, 1996. EA., 8° ...
    Bestell-Nr.: 22302, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  10. Einleitung in die Geisteswissenschaften. Wikipedia: Erich Rothacker (geb. 12. März 1888 in Pforzheim; gest. 10. August 1965 in Bonn) war ein deutscher Philosoph und Soziologe. - Rothacker befasste sich anfangs vor allem mit WILHELM DILTHEYS Grundlegung der GEISTESWISSENSCHAFTEN in Auseinandersetzung mit der Historischen Schule. Dieser wird lebensphilosophisch umgedeutet, indem Rothacker dem Relativismus dadurch zu entgehen sucht, dass er die Erkenntnis als Ausdruck schöpferischer Lebenskraft sieht. 1926 publizierte er eine eigene logische und systematische Grundlegung. Darunter findet sich eine Typologie, die die Unterschiede in den Geisteswissenschaften auf verschiedene WELTANSCHAUUNGEN zurückführt...

    16,00 EUR

    16,00 EUR Versandkosten anzeigen

    Einleitung in die Geisteswissenschaften. Wikipedia: Erich Rothacker (geb. 12. März 1888 in Pforzheim; gest. 10. August 1965 in Bonn) war ein deutscher ...

    Rothacker, Erich: Tübingen, J.C.B. Mohr (Paul Siebeck), 1930. Zweite, photomechnisch gedruckte, durch ein ausführliches Vorwort ergänzte Auflage 8° ...
    Bestell-Nr.: 21744, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

1 2 3 ... 5
Impressum / Datenschutz
Dieser Shop ist ein Projekt der w+h GmbH