ALT NÜRNBERG Sagen, Legenden und Geschichten erzählt von FRANZ BAUER.
von Bauer, Franz
Schlagwort: Orts- u. Landeskunde (Deutschland), Bayern, Mittelfranken, NÜRNBERG, Alt Nürnberg - Sagen, Legenden und Geschichten, Franz BAUER, Erstausgabe, Nachschlagewerk,

Unser Preis:
47,00 EUR
Nur noch wenige Exemplare am Lager.
Versandfertig in der Regel binnen 1-2 Werktagen.

Buchbeschreibung
Nürnberg, Friedrich Kornschen Buchhandlung, 1933.
EA., (kein Reprint!!)
8° 222 S., 1 Bl. mit Buchschmuck vom Verfasser im Text in s/w; durch Inhaltsverzeichnis erschlossen /Titel /Quelle /Örtlichkeit 20,5 x 14,9cm
Sprache : de Schrift Fraktur Geprä. OLnBd., Einband gering berieben. Ein sehr sauberes, gutes Exemplar.
Orts- u. Landeskunde (Deutschland), Bayern, Mittelfranken, NÜRNBERG, Alt Nürnberg - Sagen, Legenden und Geschichten, Franz BAUER, Erstausgabe, Nachschlagewerk,
1339 weitere Angebote in Orts- und Landeskunde verfügbar

Buchfreund-Artikel zu den Favoriten hinzufügen:

Antiquarische Bücher, die auch interessant für Sie sein könnten

  1. URKUNDEN - REGESTEN - NACHRICHTEN ÜBER DAS ALTE LAND UND HORNEBURG 1301 -- 1370.  Band 2 + URKUNDEN - REGESTEN - NACHRICHTEN ÜBER DAS ALTE LAND UND HORNEBURG 1371 -- 1400.  Anhang: DAS VERZEICHNIS DER LEHENSHERRSCHAFT DER FAMILIE VON BORCH -- VON DÜRING IM ALTEN LANDE UND IM LANDE KEHDINGEN 1492 -- 1664 [Aus der Handschrift übertragen, eingeleitet und erläutert von HINRICH HAUSCHILDT].  Band 3 + URKUNDEN - REGESTEN - NACHRICHTEN ÜBER DAS ALTE LAND UND HORNEBURG Register zu den Bänden 1 bis 3.  Band 4 (= Schriftenreihe des Vereins zur Förderung und Erhaltung Altländer Kultur Jorke.V. Band 3, 7 + 8). In 3 Bänden. Hier: OHNE Band 1: Urkunden - Regesten - Nachrichten über das Alte Land und Horneburg (780--1300)!!

    URKUNDEN - REGESTEN - NACHRICHTEN ÜBER DAS ALTE LAND UND HORNEBURG 1301 -- 1370. Band 2 + URKUNDEN - REGESTEN - NACHRICHTEN ÜBER DAS ALTE LAND UND HO ...

    Röper (Hrsg.), Carl: Jork, Verein zur Förderung und Erhaltung Altländer Kultur Jork e. V. /Eigenverlag --- Niederelbe-Druck Otterndorfer Verlagsdruck ...
    Bestell-Nr.: 22910, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  2. ASSEL IN WORT UND BILD  -- Eine Bilddokumentation des Bürgervereins Assel e.V.

    ASSEL IN WORT UND BILD -- Eine Bilddokumentation des Bürgervereins Assel e.V.

    Kreissparkasse Stade und Bürgerverein Assel [Hrsg.] und Tilmann Humburg (Beiträge): Sparkasse Assel und Bürgerverein Assel, Eigenverlag, 1986. EA., 8 ...
    Bestell-Nr.: 23370, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  3. OLDENBURGER JAHRBUCH  Band 85 [1985] bis Band 102 [2002] ohne Band 96 [1996]!! 17 Bände in Reihe komplett (= Die Reihe Oldenburger Jahrbücher erscheint mit Förderung durch die Oldenburger Landschaft). Aus dem Inhalt u.a.: Wolfgang Günther, Das Land Oldenburg unter nationalsozialistischer Herrschaft - Heinrich Hirschberg, Meine letzten Tage in Deutschland - Karl-Heinz Ziessow, Kirchspiel und Gemeinden /Vorformen kommunaler Integration - Max Rumpf, Aus den Erinnerungen eines Oldenburger Gymnasiasten um 1900 - Kersten Krüger, Wandel des Stadtbildes durch Festungsbau /Oldenburg in dänischer Zeit - Josef Möller, Präfekt Karl Ludwig von Keverberg, Pastor Franz Trenkamp und der Verbleib des Saterländer Landrechts - Otto Rönnpag, Nationalsozialistische "Machtergreifung" im oldenburgischen Landesteil Lübeck 1932/33 - Aenne Gröschler, Erinnerung einer Jüdin an die letzten Wochen in Jever (1938), Holger Ivers, Die Abschiebung der polnischen Juden aus Oldenburg - Paul Wilhelm Glöckner, Die Jung-Wandervogel (Mädchengruppe) in Delmenhorst - Christoph Reinders, Grundherren, Bauern und Heuerlinge - Jürgen Kessel, Der Dammer Rezeß von 1730 und die Regelung der konfessionellen Frage für Fladderlohausen - Josef Zürlik, Die Auseinandersetzungen um die Rechtswirksamkeit der Konvention von Oliva vom 5. Januar 1830 - Klaus Barelmann, 100 JAHRE OLDENBURGER JAHRBUCH 1892-1992 - Karl-Ludwig Sommer, Nationalsozialistische Herrschaft und Evangelische Kirche in oldenburgischen Landgemeinden - Harald Lönnecker, Notare und Notariat in Oldenburg im späten Mittelalter und in der frühen Neuzeit - Almuth Salomon, Herrschaftsbildungen und Machtkämpfe im Silland vom Spätmittelalter bis zum frühen 17. Jahrhundert - Jürgen Kessel, Apothekenstreit zwischen dem oldenburgischen Neuenkirchen  und dem hannoverschen Vörden (1846-1867) - Peter Sieve, Friesoyther Bürger als Lehnsträger - Reinhold Schütte, Domänenpolitik und Domänenverwaltung im Oldenburger Land vom 16. Jahrhundert bis zur Gegenwart - Christoph Reinders-Düselder, Die Familie Klävemann und ihre Stiftung für die Stadt Oldenburg - Heinz-Günter Vosgerau, Uhrmacher im 19. Jahrhundert in Jever - Gerhard Barnstedt, Das Wirken der Familie Barnstedt in Oldenburg - Konrad Schneider, Oldenburgs Münzprägungen für Birkenfeld - Kurt Asche, Architektur, Schrift und Ornament auf Briefköpfen der Jahrhundertwende - Christoph Müller, Die Kirchengemeinde Edewecht in der Zeit des Nationalsozialismus - Heinrich Schmidt, Oldenburger Land um 1000. Lebensverhältnisse, politische Strukturen, Religion - Alfred Fleßner, Gemeindeglieder im evangelischen Kirchenkampf. Der Fall Wiefels 1934-1940 - Hartmut Reineke, Beurkundungen in Oldenburg vom Ende des 18. bis zum Anfang des 20. Jahrhunderts - Margarete Pauly, Bemerkungen zur (Bau-)Geschichte von Schloss Rastede und zugehörigen Anlagen

    OLDENBURGER JAHRBUCH Band 85 [1985] bis Band 102 [2002] ohne Band 96 [1996]!! 17 Bände in Reihe komplett (= Die Reihe Oldenburger Jahrbücher erschein ...

    Oldenburg, Oldenburger Landesverein für Geschichte, Natur- und Heimatkunde e.V. /Isensee Verlag, Erstausgaben, 17 Bände 8° ...
    Bestell-Nr.: 19130, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  4. Lippische  Mitteilungen  -  aus Geschichte und Landeskunde. Band 47, 48, 49, 50

    Lippische Mitteilungen - aus Geschichte und Landeskunde. Band 47, 48, 49, 50

    U. a. mit folgenden Beiträgen: Peter Steinbach: Die Berichte der lippischen Wanderprediger in wilhelminischer Zeit./ Bonn, Gerhard: Der wissenschaftl ...
    Bestell-Nr.: 12005, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

Impressum / Datenschutz
Diese Antiquariatsportal-Seite ist ein Projekt der w+h GmbH
Copyright by w+h GmbH 2003 - 2018