QUELLENBUCH zur Geschichte DES ALTEN ERZSTIFTS BREMEN UND NIEDERSACHSENS bis zum Ausgang des Mittelalters [= Beiträge zur Heimatkunde des Regierungsbezirks Stade, II. Band].
von Strunk, Hermann
Schlagwort: KW:Orts- u. Landeskunde (Deutschland), Heimatgeschichte, Niedersachsen, Geschichte, Quellenbuch, Quellenstücke, Land Kehdingen, Stade, Stadt Bremen, Landwürden, Land Hadeln, Heimatbund der Männer vom Morgenstern, Robert WIEBALCK (Amtsgerichtsrat a.D.; Dorum), Autograph, Heinrich RÜTHER,

Unser Preis:
47,00 EUR
Nur noch wenige Exemplare am Lager.
Versandfertig in der Regel binnen 1-2 Werktagen.

Buchbeschreibung
Halle a. S., Gebauer-Schwetschke, 1911.
EA.,
8° 2 Bll., VI, 218 S. mit vielen Textabb., 3 Tafeln im Anhang [1x gefaltet; 2x doppelseitig] im Anhang; 24,2 x 16,5cm
Herausgegeben von dem Heimatbund der Männer vom Morgenstern und dem Stader Verein für Geschichte und Altertümer der Herzogtümer Bremen und Verden und des Landes Hadeln. -- Aus dem INHALT u.a.: I. Die vorgeschichtliche Zeit. II. Die Römerzeit. III. Wanderungen. IV. Die Herrschaft Karls des Großen und die Einführung des Christentums. V. Die Blütezeit des deutschen Königtums und die Lehnsherrschaft. VI. Heinrich der Löwe. VII. Die Machtentfaltung des Bürgertums und die werdende Landeshoheit des geistlichen Fürstentums. VIII. Kulturbilder aus der Blütezeit der Hanse. IX: Fehden, Bündnisse und Verträge der Gewalten zwischen Unterweser und Unterelbe in der Zeit des Niedergangs des deutschen Kaisertums und die Entstehuing der Territorialstaaten. X. Die Kämpfe der Wurster um die Freiheit. --- BEILAGE AUTOGRAPH: Heinrich Rüther, Geistlicher (1866-1954), Postkarte gelaufen, Datum Hamburg, 11. Oktober 1931; 2seitig eng beschrieben /Tinte mit Unterschrift [Adressat: Amtsgerichtsrat Wiebalck]. -- WIKIPEDIA: Gustav Heinrich Christian Rüther (geb. 5. September 1866 in Nordleda; gest. 12. April 1954 in Hechthausen) war ein deutscher lutherischer Geistlicher und Heimatforscher. - Bedeutung erlangte Rüther als Historiker des Klosters Neuenwalde und des Landes Hadeln. Er war reger Förderer der Männer vom Morgenstern, für deren Jahrbuch er zahlreiche Beiträge verfasste. Zu seinen Hauptwerken gehört das 1905 herausgegebene Urkundenbuch des Klosters Neuenwalde. --- Sprache : de Schrift Fraktur OLnBd. mit Farbkopfschnitt, Einband gering berieben. Ecken etwas bestossen. Titelbl. mit priv. Namenszug "R. WIEBALCK" [das Buch stammt aus der Bibliothek Robert Wiebalck]. Ein sauberes, gutes Exemplar.,
1344 weitere Angebote in Orts- und Landeskunde verfügbar

Buch zu den Favoriten hinzufügen:

Antiquarische Bücher, die auch interessant für Sie sein könnten

  1. URKUNDEN - REGESTEN - NACHRICHTEN ÜBER DAS ALTE LAND UND HORNEBURG 1301 -- 1370.  Band 2 + URKUNDEN - REGESTEN - NACHRICHTEN ÜBER DAS ALTE LAND UND HORNEBURG 1371 -- 1400.  Anhang: DAS VERZEICHNIS DER LEHENSHERRSCHAFT DER FAMILIE VON BORCH -- VON DÜRING IM ALTEN LANDE UND IM LANDE KEHDINGEN 1492 -- 1664 [Aus der Handschrift übertragen, eingeleitet und erläutert von HINRICH HAUSCHILDT].  Band 3 + URKUNDEN - REGESTEN - NACHRICHTEN ÜBER DAS ALTE LAND UND HORNEBURG Register zu den Bänden 1 bis 3.  Band 4 (= Schriftenreihe des Vereins zur Förderung und Erhaltung Altländer Kultur Jorke.V. Band 3, 7 + 8). In 3 Bänden. Hier: OHNE Band 1: Urkunden - Regesten - Nachrichten über das Alte Land und Horneburg (780--1300)!!

    URKUNDEN - REGESTEN - NACHRICHTEN ÜBER DAS ALTE LAND UND HORNEBURG 1301 -- 1370. Band 2 + URKUNDEN - REGESTEN - NACHRICHTEN ÜBER DAS ALTE LAND UND HO ...

    Röper (Hrsg.), Carl: Jork, Verein zur Förderung und Erhaltung Altländer Kultur Jork e. V. /Eigenverlag --- Niederelbe-Druck Otterndorfer Verlagsdruck ...
    Bestell-Nr.: 22910, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  2. Lippische  Mitteilungen  -  aus Geschichte und Landeskunde. Band 47, 48, 49, 50

    Lippische Mitteilungen - aus Geschichte und Landeskunde. Band 47, 48, 49, 50

    U. a. mit folgenden Beiträgen: Peter Steinbach: Die Berichte der lippischen Wanderprediger in wilhelminischer Zeit./ Bonn, Gerhard: Der wissenschaftl ...
    Bestell-Nr.: 12005, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  3. Lippische Mitteilungen zur Geschichte und Landeskunde - Band 38. (1969) bis Band 45. (1976) = 8 Hefte in Reihe komplett     Hrsg. Engelbert, Günther (Naturwissenschaftlicher und Historischer Verein für das Land Lippe e.V.)

    Lippische Mitteilungen zur Geschichte und Landeskunde - Band 38. (1969) bis Band 45. (1976) = 8 Hefte in Reihe komplett Hrsg. Engelbert, Günther ( ...

    Aus dem Inhalt: Die Handbibliothek der Fürstin Pauline zu Lippe - Die Gestaltung der Salzufler Siegel und Wappen - Der Lemgoer Streit um die Glaubens ...
    Bestell-Nr.: 14326, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  4. DER KREIS PREUSSISCH - EYLAU Geschichte und Dokumentation eines ostpreußischen Landkreises [Erarbeitet und zusammengestellt von Horst Schulz unter Mitarbeit von Emil Johannes Guttzeit]. Aus dem Inhalt: Der Naturraum - Aus Vorzeit und Geschichte - Der Siedlungsraum - Der Verwaltungsraum - Der Wirtschaftsraum - Der Kulturraum-

    DER KREIS PREUSSISCH - EYLAU Geschichte und Dokumentation eines ostpreußischen Landkreises [Erarbeitet und zusammengestellt von Horst Schulz unter Mit ...

    Schulz, Horst und Emil Johannes Guttzeit: Verden (Aller), Kreisgemeinschaft Pr.Eylau Selbstverlag, 1983. EA., 8° ...
    Bestell-Nr.: 18427, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

Entdecken Sie mehr als 15.000 sofort lieferbare Büroartikel bei unserem Partner www.buerofreund.de

Impressum / Datenschutz
Dieser Shop ist ein Projekt der w+h GmbH