Der Kreis Preußisch-Eylau - Geschichte und Dokumentation eines ostpreußischen Landkreises - Erarbeitet und zusammengestellt von Horst Schulz unter Mitarbeit von Emil Johannes Guttzeit.
von Schulz, Horst
Schlagwort: Orts- u. Landeskunde (Deutschland), Ehemalige Ostgebiete, Der Kreis Preußisch - EYLAU, Geschichte und Dokumentation eines ostpreußischen Landkreises,

Unser Preis:
58,00 EUR
Nur noch wenige Exemplare am Lager.
Versandfertig in der Regel binnen 1-2 Werktagen.

Buchbeschreibung
Verden (Aller), Kreisgemeinschaft Pr.Eylau Selbstverlag, 1983.
EA.,
8° Illustr. vord. Vorsatz (Plan der Kreisstadt Pr.Eylau), XX, 844 S. mit 318 Bildern in s/w; Plan des Kreises Pr.Eylau in der Umschlagtasche (= zweifarbige Faltkarte mit Meßtischblatt- Begrenzungen und Meßtischblatt-Nummern 1:100 000) , Orts- und Flurnamenverzeichnis, Personennamen-Verzeichnis, Bilder-Verzeichnis; 24 x 17cm
WIKIPEDIA: Der Kreis Preußisch Eylau war ein preußischer Landkreis in Ostpreußen, der unter verschiedenen Namen von 1818 bis 1945 bestand. Der Kreis Preußisch Eylau umfasste am 1. Januar 1945: die drei Städte KREUZBURG (Ostpr.), LANDSBERG (Ostpr.) und Preußisch EYLAU sowie 112 weitere Gemeinden mit weniger als 2000 Einwohnern und zwei GUTSBEZIRKE (Forsten, Truppenübungsplatz). - Im Jahre 1945 wurde der Landkreis zwischen Polen und der Sowjetunion geteilt. Die nördliche Hälfte liegt heute in der zu Russland gehörenden Oblast KALINGRAD, die südliche Hälfte liegt in der polnischen Woiwodschaft ERMLAND-MASUREN. Aus dem INHALT u.a.: Der Naturraum - Aus Vorzeit und Geschichte - Der Siedlungsraum: Die Besiedlung des heimischen Raumes, Die Ordensburgen, Stadt- und Dorfformen, Die Städte des Kreises: Pr.Eylau, Landsberg, Kreuzburg, Gartenstadt Stablack, Etliche Dörfer und Güter des Kreises: Borken, Albrechtsdorf, Glandau, Groß- und Klein-Steegen, Kanditten, Wildenhoff, Gr. Peisten, Eichhorn, Beisleiden, Topprienen, Rositten, Althof, Knauten, Mühlhausen, Gr. Waldeck, Abschwangen, Uderwangen, Tharau, Posmahlen, Tiefenthal, Bauernhäuser - Gutshäuser, Die Bewohner des Kreises und Ihre Familiennamen. - Der Verwaltungsraum - Der Wirtschaftsraum: Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Wild und Jagd, Handwerk, Gewerbe, Handel und Märkte, Sparkassen- und Kreditwesen. - Der Kulturraum: Die Kirchen des Kreises - Die Schulen des Kreises - Das Lehrer-Seminar Kl. Dexen/Pr. Eylau - Kunstdenkmäler im Kreise - Denkmäler / Ehrenmale / Altertümer / Heimatmuseum - Gesundheitswesen - Vereine und Organisationen - Zeitungswesen - Büchereiwesen - Heimische Volkskunst. -- Sprache : de Geprä., illustr. OLnBd., Einband leicht berieben. Ein sauberes, gutes Exemplar.
1386 weitere Angebote in Orts- und Landeskunde verfügbar

Buch zu den Favoriten hinzufügen:

Antiquarische Bücher, die auch interessant für Sie sein könnten

  1. DER KREIS PREUSSISCH - EYLAU Geschichte und Dokumentation eines ostpreußischen Landkreises [Erarbeitet und zusammengestellt von Horst Schulz unter Mitarbeit von Emil Johannes Guttzeit]. Aus dem Inhalt: Der Naturraum - Aus Vorzeit und Geschichte - Der Siedlungsraum - Der Verwaltungsraum - Der Wirtschaftsraum - Der Kulturraum-

    DER KREIS PREUSSISCH - EYLAU Geschichte und Dokumentation eines ostpreußischen Landkreises [Erarbeitet und zusammengestellt von Horst Schulz unter Mit ...

    Schulz, Horst und Emil Johannes Guttzeit: Verden (Aller), Kreisgemeinschaft Pr.Eylau Selbstverlag, 1983. EA., 8° ...
    Bestell-Nr.: 18427, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  2. Lippische  Mitteilungen  -  aus Geschichte und Landeskunde. Band 47, 48, 49, 50

    Lippische Mitteilungen - aus Geschichte und Landeskunde. Band 47, 48, 49, 50

    U. a. mit folgenden Beiträgen: Peter Steinbach: Die Berichte der lippischen Wanderprediger in wilhelminischer Zeit./ Bonn, Gerhard: Der wissenschaftl ...
    Bestell-Nr.: 12005, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  3. Lippische Mitteilungen zur Geschichte und Landeskunde - Band 38. (1969) bis Band 45. (1976) = 8 Hefte in Reihe komplett     Hrsg. Engelbert, Günther (Naturwissenschaftlicher und Historischer Verein für das Land Lippe e.V.)

    Lippische Mitteilungen zur Geschichte und Landeskunde - Band 38. (1969) bis Band 45. (1976) = 8 Hefte in Reihe komplett Hrsg. Engelbert, Günther ( ...

    Aus dem Inhalt: Die Handbibliothek der Fürstin Pauline zu Lippe - Die Gestaltung der Salzufler Siegel und Wappen - Der Lemgoer Streit um die Glaubens ...
    Bestell-Nr.: 14326, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  4. Wilhelm Ripe 1818 - 1885 [Goslarer Künstler- und Kunsthandwerker Band 2]. Textabb.: 1. Selbstbildnis  2. Eine Köhlerei  3. Ladengeschäft von Eduard Brückner  4. Verlagsverzeichnis  5. Titelblatt vom Harz-Album 8° (Oktav)  6. Umschlagdeckel vom Harz-Album 8° (Oktav)  7. Umschlag vom VII. Heft ; Erinnerung an das Okerthal (Visit) -- Stahlstichdrucke von den Orginalplatten: Tafel I. Eine Köhlerei  II. Ansicht aus Goslar 8° (Oktav)  III. Zwei Ansichten vom Brocken (Visit)  IV. Titelansicht vom Harz-Berg-Album  V. Harz-Rose

    Wilhelm Ripe 1818 - 1885 [Goslarer Künstler- und Kunsthandwerker Band 2]. Textabb.: 1. Selbstbildnis 2. Eine Köhlerei 3. Ladengeschäft von Eduard Br ...

    Griep, Hans-Günther, Hans Hahnemann und Hans Ullrich (Hrsg.): Wilhelm Ripe (geb. 1818 in Hahnenklee; *gest.1885 in Goslar) war ein deutscher Maler un ...
    Bestell-Nr.: 16588, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

Entdecken Sie mehr als 15.000 sofort lieferbare Büroartikel bei unserem Partner www.buerofreund.de

Impressum / Datenschutz
Dieser Shop ist ein Projekt der w+h GmbH