GESCHICHTE DER STADT LEHE
Aus dem INHALT u.a.: Erster Teil: Die inneren Verhältnisse / Das Flecken- und Flurbild / Das Geschlechterdorf / Das Kirchspiel / Der Marktflecken / Die Stadt / Kirche und Schule / - Zweiter Teil: Die äußeren Verhältnisse / Lehe im Gau Haduloh-Wigmodi / Lehe im Rat von Bremen / Lehe unter der Krone Schweden / Lehe im preußischen Staatsverbande
von Schröder, Hermann
Schlagwort: Orts- und Landeskunde (Deutschland), Niedersachsen, Bremerhaven, Hansestadt Bremen, Geschichte, Stadt LEHE, Wesermünde, Provinz Hannover, Kirchspiel, Kirche und Schule,

Derzeit leider nicht lieferbar.
Buchbeschreibung
Wesermünde-Lehe, Ernst Bruns Verlag,, 1927.
EA.,
8° Frontispiz-Ansicht (Lehe im Jahre 1604), XVI, 583 (1) S., 2 Bll. /Fleckensiegel, Wappen und Hausmarken) Fotos in s/w auf Tafeln + 2 Faltkarten in Lasche 24,5 x 19cm
Sprache : de Schrift Fraktur Geprä. OLnBd. mit Deckelvignette, Kopffarbschnitt. Einband am Rand mit 2 kl. Flecken (0,5 cm) & leicht berieben. Ansonsten ein sauberes, gutes Exemplar. Kein Umschlag!!!
Orts- und Landeskunde (Deutschland), Niedersachsen, Bremerhaven, Hansestadt Bremen, Geschichte, Stadt LEHE, Wesermünde, Provinz Hannover, Kirchspiel, Kirche und Schule,
1332 weitere Angebote in Orts- und Landeskunde verfügbar

Buchfreund-Artikel zu den Favoriten hinzufügen:

Antiquarische Bücher, die auch interessant für Sie sein könnten

  1. GESCHICHTE DER STADT LEHE

    GESCHICHTE DER STADT LEHE

    Schröder, Hermann: Wesermünde-Lehe, Ernst Bruns Verlag, 1927. EA., 8° ...
    Bestell-Nr.: 21854, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  2. GESCHICHTE DER STADT LEHE

    GESCHICHTE DER STADT LEHE

    Schröder, Hermann: Wesermünde-Lehe, Ernst Bruns Verlag], 1927. EA., 8° ...
    Bestell-Nr.: 23178, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  3. URKUNDEN - REGESTEN - NACHRICHTEN ÜBER DAS ALTE LAND UND HORNEBURG 1301 -- 1370.  Band 2 + URKUNDEN - REGESTEN - NACHRICHTEN ÜBER DAS ALTE LAND UND HORNEBURG 1371 -- 1400.  Anhang: DAS VERZEICHNIS DER LEHENSHERRSCHAFT DER FAMILIE VON BORCH -- VON DÜRING IM ALTEN LANDE UND IM LANDE KEHDINGEN 1492 -- 1664 [Aus der Handschrift übertragen, eingeleitet und erläutert von HINRICH HAUSCHILDT].  Band 3 + URKUNDEN - REGESTEN - NACHRICHTEN ÜBER DAS ALTE LAND UND HORNEBURG Register zu den Bänden 1 bis 3.  Band 4 (= Schriftenreihe des Vereins zur Förderung und Erhaltung Altländer Kultur Jorke.V. Band 3, 7 + 8). In 3 Bänden. Hier: OHNE Band 1: Urkunden - Regesten - Nachrichten über das Alte Land und Horneburg (780--1300)!!

    URKUNDEN - REGESTEN - NACHRICHTEN ÜBER DAS ALTE LAND UND HORNEBURG 1301 -- 1370. Band 2 + URKUNDEN - REGESTEN - NACHRICHTEN ÜBER DAS ALTE LAND UND HO ...

    Röper (Hrsg.), Carl: Jork, Verein zur Förderung und Erhaltung Altländer Kultur Jork e. V. /Eigenverlag --- Niederelbe-Druck Otterndorfer Verlagsdruck ...
    Bestell-Nr.: 22910, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  4. ASSEL IN WORT UND BILD  -- Eine Bilddokumentation des Bürgervereins Assel e.V.

    ASSEL IN WORT UND BILD -- Eine Bilddokumentation des Bürgervereins Assel e.V.

    Kreissparkasse Stade und Bürgerverein Assel [Hrsg.] und Tilmann Humburg (Beiträge): Sparkasse Assel und Bürgerverein Assel, Eigenverlag, 1986. EA., 8 ...
    Bestell-Nr.: 23370, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  5. AUS UNSERER FRANZOSENZEIT Festschrift zur Hundertjahrfeier des Gefechts an der Leher Brücke am 25. März 1813 [Verfaßt im Auftrage des Heimatbundes der Männer vom Morgenstern von Hermann Schröder, Lehrer in Lehe]. BEILAGEN: 1. Zahlr. Zeitungsausschnitte 2. Sonderdruck von NIEDERSÄCHSISCHES JAHRBUCH FÜR LANDESGESCHICHTE, Band 10 [Bücherbesprechungen /Nicht im Handel; 1933 Hildesheim und Leipzig, S.225-240] 3. Sonderabzug aus der Zeitschrift des VEREINS FÜR HAMBURGISCHE GESCHICHTE Band XXXIII; S..279-284; 4. 1 Bl. DIN A 4 mit hs. Vermerken

    AUS UNSERER FRANZOSENZEIT Festschrift zur Hundertjahrfeier des Gefechts an der Leher Brücke am 25. März 1813 [Verfaßt im Auftrage des Heimatbundes der ...

    Schröder, Hermann (Hrsg.): Hannover, Ernst Geibel Verlagsbuchhandlung, 1913. EA., 8° ...
    Bestell-Nr.: 20226, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

Impressum / Datenschutz
Diese Antiquariatsportal-Seite ist ein Projekt der w+h GmbH
Copyright by w+h GmbH 2003 - 2018